Terrassendielen Coco


Das Beste aus zwei Welten.

 

Die „Coco“ erstrahlt im beliebten IPE Farbton der gleichnamigen Tropenholzart, setzt als Terrassendiele aus Bambus jedoch ein nachhaltiges Zeichen. Die elegante Ipe Farbende Tönung zeichnet diese XXL Diele aus. Die ausstrahlende Wärme und Natürlichkeit runden das Erscheinungsbild ab und

bilden einen harmonischen Kontrast zu einer Vielzahl an Mobiliarfarbtönen.

 

Bambus Terrassendiele Coco

Technische Details:

  • Maße (HxBxL): 20x200x2200 mm.
  • Farbe "Ipe".
  • Oberfläche vorgeölt, pflegeleicht. 
  • Material: Bambus ,thermisch behandelt.
  • Formstabil, geringes quell- und schwindverhalten
  • Profil ist einseitig glatt/einseitig französisch profiliert.
  • Stirnseitig mit einer Nut & Federverbindung (Endlosverlegung-weniger Fugen)
  • höchstmögliche Dauerhaftigkeitsklasse 1 (EN113/350-2).
  • Astfrei, kein natürlicher Drehwuchs.
  • Rutschhemmklasse R12 (NEN 7909:2015 = DIN 51130).
  • Härter als Eiche (Brinell 9,7).
  • Mit längsseitiger Nutung für eine verdeckte Verlegung ohne sichtbare Schrauben.
  • Frei von Holz, Keramik und PVC-Klebstoff.
  • FSC 100%
  • 1 Bambus Terrassendiele Coco entspricht 0,44 m².

 

Montage- und Pflegehinweis: Die Schnittkanten sind zwingend mit dem Stirnkantenwachs zu versiegeln. Unsere Bambus Terrassendielen sind vorgeölt. Nach der Montage ist eine 1.Pflege erforderlich. Eine regelmäßige Unterhaltspflege wirkt den witterungsbedingten, optischen- und haptischen Veränderungen der Oberfläche entgegen. 

 

Lieferhinweis: Dieser Artikel wird per Spedition geliefert. Die Lieferung erfolgt „bis Bordsteinkante“, also bis zu der der Lieferadresse nächstgelegenen öffentlichen Bordsteinkante.  Hinweise zur Rücknahmepflicht für Verpackungsmaterial.

 

Endlos verlegbar durch Nut & Feder an den Stirnseiten. Mit längsseitiger Nutung für eine verdeckte Montage. Profil: einseitig glatt / einseitig fanzösisch. Härter als Eiche. Thermisch behandelt. Beidseitig verlegbar. Längskanten gerundet. Farbe: Ipe Oberfläche: vorgeölt. Maße (HxBxL): 20x200x2200 mm. 1 Bambus Terrassendiele Coco entspricht 0,44 m2, Gewicht: 11,71 Kg

45,95 €

20,89 € / m
  • 11,71 kg
  • verfügbar
  • Lieferzeit 12-14 Tage

Terrassendiele "Coco" Montagebeispiele.

Sie legen Wert auf natürliche nachhaltige Materialien und suchen eine günstige Alternativ zum Tropenholz, Bangkirai, Ipe, Afzelia, Cumaru oder WPC-Dielen? Dann haben Sie im Bambus Ihren idealen Werkstoff gefundenBambus Terrassendielen zeichnen sich durch ihre beeindruckende Festigkeit und Härte aus, was sie besonders widerstandsfähig gegenüber Witterungseinflüssen, Insektenbefall und Feuchtigkeit macht. Diese Eigenschaften gewährleisten eine langfristige Nutzung und minimieren den Pflegeaufwand, was sie zu einer idealen Wahl für den Außenbereich macht.

 

Botanisch gesehen handelt es sich bei Bambus nicht um eine Holzart, es gehört zu der Gattung der Gräser. Bambus ist die am schnellsten wachsende Pflanze der Welt (bis zu einem Meter am Tag). In der Herstellung werden aufgefaserte Bambusstreifen thermisch behandelt und dann mit Hitze und unter hohem Druck zu einer Terrassendiele gepresst. Das Ergebnis ist eine Terrassendiele mit der höchstmöglichen Dauerhaftigkeitsklasse 1 (EN113/350-2), die in Härte, Robustheit und Optik, sogar Hartholzterrassen überlegen istTerrassendielen aus Bambus haben viele technische Vorteile gegenüber handelsüblichen Terrassendielen aus Holz. Das Schwind- und Quellverhalten ist wesentlich geringer als das der meisten Hölzer.  Auch gibt es keinen natürlichen Drehwuchs, daher sind breite XXL Dielen mit einer Breite von 20cm in der Anwendung ohne Probleme möglich. Bei Terrassendielen aus Holz wäre  das auf Grund der inneren Spannung von Holz undenkbar. Bei Bambus Terrassendielen gibt es auch keine Ast- oder Wurmlöcher, keine Harzaustritte, keinen starken Verzug, Salzausblühungen oder das ausbluten von Inhaltsstoffen.

 

Wer die Umwelt schützen und gleichzeitig ein natürlich schönes Ergebnis erzielen möchte, verwendet Produkte aus Bambus für die Gartengestaltung. Selbstverständlich beraten wir Sie neben der Wahl des für Ihre Bedürfnisse und Vorstellungen perfekten Terrassenbelags auch zu Themen wie Montage und PflegeDie Terrassendielen lassen sich leicht installieren, wodurch Zeit und Kosten gespart werden. Regelmäßiges Reinigen und gelegentliche Auffrischungen schützen die Oberfläche und erhalten die natürliche Ausstrahlung über Jahre hinweg.

 

Nachhaltige zertifizierte Terrassendiele "coco"

Die FSC-Zertifizierung (Forest Stewardship Council) ist ein Gütesiegel für Holzprodukte, das sicherstellt, dass das Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammt. Im Rahmen des bekanntesten und strengsten Zertifizierungssystems der Holzindustrie, werden auch zunehmend Bambus-Terrassendielen zertifiziert. Insgesamt tragen FSC-zertifizierte Terrassendielen dazu bei, die Umweltbelastung zu reduzieren, die soziale Verantwortung zu fördern und langfristig die Verfügbarkeit von Holzressourcen zu sichern. Es ist wichtig zu beachten, dass die FSC-Zertifizierung nicht nur das Holz selbst betrifft, sondern den gesamten Produktionsprozess, einschließlich der Forstwirtschaft, Holzverarbeitung und Vertriebskette. Der Kauf von FSC-zertifizierten Terrassendielen trägt dazu bei, die Umweltauswirkungen zu minimieren und sozialverantwortliche Praktiken zu unterstützen.  zum Zertifikat

 

 

nachhaltiges Terrassenholz von aMbooo hier online kaufen.

 

 

Die Marke aMbooo steht für exklusive Terrassen, Bambusfassaden und Zäune aus Bambus. Seit 1994 beschäftigt sich aMbooo mit Bambus in all seinen Facetten und entwickelt optimale Lösungen aus Bambus für den Outdoor Bereich. Von dieser Kompetenz können Sie hier im Bambuskontor direkt profitieren.

Terrassendielen coco Bambuskontor

Zahlung via PayPal möglich
Zahlung via Kreditkarten möglich
Zahlung via Banküberweisung

                                                                                                                                             Zahlungsmöglichkeiten

Versandinformationen
Informationen zum Versand